Audi 80/Avant (B4)

Von 1991-1995 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi 80/Awant
+ die Technische Beschreibung
+ die Motoren
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und wosduchosabornyje die Kanäle
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Transmission
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ das Bremssystem
+ das Antiblocksystem der Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ das Karosserieelektrosystem
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalgeräte
+ die Geräte und die Hilfsgeräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Elemente der Karosserie
+ die Suche der Defekte
+ die technischen Daten


rs232 tester software;how to test rs485 ports;rs232 activity log;virtual null modem cable;best generic viagra Hemp oil cbd store . cbd oil for dogs - wfieldsforpets.com . Our service is fully guaranteed. Ukrainian Women Discover up to 1000 matches. . . .
If you need andwebtraffic , then the team of professionals from andwebtraffic is here to help you.
edd26b3c где можно сделать ставки онлайн.
Конденсатоотводчик термодинамический на http://www.sibtm.ru.

Die Übersicht der Autos des Audi 80



Sedan Audi 80 (1991)

Der Kombi Audi 80 (1992)

Der Kombi Audi 80 (1992)


Das Paneel der Geräte Audi Coupe Quattro

Der Abteil Audi Coupe RS2 (1993)


80 (eine Serie der Karosserie 89) der Klasse D für skruglennyj das Design und "polnowatuju" die Form bokowin haben die Karosserien bei uns im Land die dritte Generation Audi vom "Fass" benannt. Die Zusammenstellung mit der längslaeufigen Anordnung des Motors hat sich sehr bequem für die Versionen Quattro (89Q) mit ständig voll (integral-) als den Antrieb, der für die Verbesserung nur die Fahrqualitäten dient, und nicht für die Erhöhung der Passierbarkeit (klirens, wie bei den vorderradgetriebenen Wagen) erwiesen.

Auf "die Achtzehn" einer frühen Serie stellten die vielfältigsten Benzinmotoren fest: vergaser- (auf der frühen Version), mit der zentralen und verteilten Einspritzung, mit der Turboaufladung im Arbeitsumfang von 1,6 bis zu 2,3 l ("turbopjaterka"), sowie rentabel 1,6-1,9-литровые die Dieselmotoren und die Turbodiesel. Das Modell Audi 90 mit anderen Stoßstangen, ausgestattet vorzugsweise rjadnymi "pjaterkami", nach dem Niveau der Ausstattung nur nenamnogo übertraf "die Achtzehn".

Das dreitürigere Fließheck des sportlichen Typs mit der verkürzten Radbasis war Coupe genannt. Er unterschied sich durch das engste Heckende des Salons mit dem sehr kleinen (295-930) Gepäckraum. Es wurde auch seine allradgetriebene Version Coupe Quattro (eine Serie 89Q) ausgegeben. Daraufhin hat restajlinga 1991 (eine Serie der Karosserie B4) Audi 80 andere Erledigung der Vorder- und hinteren Teile der Karosserie bekommen. Die verlängerte Motorhaube war mit dem verchromten Gitter des Heizkörpers vereinigt, die Stoßstangen anderer Form fingen an, in die Farbe der Karosserie zu färben. Standardmäßig des Stahls die 15-zollangen Räder. Der Zugang in den Gepäckraum war erleichtert, wobei seine Kapazität möglich anfing, auf Kosten vom aufgeklappten Rücken des Rücksitzes zu vergrössern. Es ist der Airbag erschienen. Das Modell Audi 90 war von der Produktion abgenommen.

Das Gamma der Motoren haben - vom besonders rentablen 1,9-Liter-Turbodiesel mit der unmittelbaren Einspritzung des Brennstoffes bis zu 2,8-Liter- benzin- V6 ausgedehnt. Gaben und "die geladenen" Versionen der Limousine S2 (89-type aus); S2, S2 Avant und RS2 Avant (В4-type) c forciert rjadnymi "turbopjaterkami" und der Aufhängung der vergrösserten Härte. Sie statteten mit den Stoßstangen mit den vergrösserten Öffnungen der Lufteinläufe, den Bremsen als Porsсhe (mit den hellen-roten Supporten) und niskoprofilnymi von den Rädern aus. Im Sommer ist 1991 erfolgreich vierlokal Cabrio erschienen, dessen Produktion sehr lange dauerte. Dieses Modell einen erster in der Klasse der Cabriolets (in Juni 1995) hat den Turbodiesel bekommen. Für den Winterbetrieb ab 1996 fingen an, legkos'emnuju das Aluminiumdach mit der Beheizung der Heckscheibe anzubieten.

Die Kombis Audi 80 Avant sind nur in Juni 1992 erschienen. Ungeachtet nicht die sehr umfangreiche Karosserie, haben sie sich populär im Segment der Kombis für die Familien erwiesen, die sich für den Sport begeistern, zu wem in der großen Stufe die allradgetriebenen Versionen Quattro beitrugen. Die Funktionalität Avant verbesserte der nach den Teilen zusammengelegte Rücksitz.


Das Land der Produktion
Deutschland
Der Produzent
Audi AG
Die Karosserie
Der Tragende
Die Bezeichnung des Bahnsteigs (der werkseigene Index)
89-type/B4-type
Der Typ der Karosserie
Die Limousine / der Kombi (Avant) / Abteil / das Cabriolet
Die Zahl der Türen
2/3/4/5
Die Zahl der Stellen
4/5
Der Typ des Antriebes
Der Vorder- oder ständige volle Antrieb mit dem Zentraldifferential Torsen (Quattro), den Motor vorn prodolno
Die Konstruktion der Aufhängungen:
    Der Flur
Die Theken McPherson
    Die Hintere
Hinten torsionnaja halbabhängig mit dem Luftzug Panara (dem Vorderantrieb)
Oder zweihebel- unabhängige (quattro)
Die Ladeumfänge, mm:
    Die Limousine
4482х1695х1406
    Der Kombi (Avant)
4482х1695х1408
    Der Abteil
4366х1716х1375
    Das Cabriolet
4366х1716х1379
Die Radbasis, mm:
    Der Vorderantrieb
2612
    Quatro
2597
    Der Abteil / das Cabriolet
2556
Klirens, mm
Von 125 bis zu 135
Der Umfang des Gepäckraumes, den l:
    Die Limousine (der Vorderantrieb)
430/710
    cедан Quattro
370/660
    Der Kombi (Avant)
370/1200
    Der Abteil
278/840
    Das Cabriolet
250
Die snarjaschennaja Masse, kg
Von 1190 bis zu 1470
Die Getriebe
Mechanisch, 5-stufig oder automatisch 4-stufig
Die Reifen
195/65 R15

Die Chronologie der Produktion
Der Herbst 1986
Der Anfang der Produktion Audi 80 und Audi 80 Avant (der Typ 89)
1987
Audi 90
Der Frühling 1988
Audi Coupe
Der Herbst 1991
Audi Cabriolet
Der Herbst 1991
restajling, die Modernisierung (die Generation B4)
Der Sommer 1992
Die Kombis Avant (B4)
1993
Audi S2 Coupe und Audi S2 Avant
Der Frühling 1994
Audi RS2 Avant
Der Herbst 1994
Die Betriebsstilllegung der Limousine
1995
Die Betriebsstilllegung Avant und Coupe
2000
Die Betriebsstilllegung Cabriolet    
            
Die Modifikation
Der Typ des Motors/Zahl клапанов*
Der Arbeitsumfang, den l
Die Macht, den pS
Der Höchstdrehmoment, N·m
Die Höchstgeschwindigkeit, Kilometer je Stunde
Die Vertreibung bis zu 100 Kilometer je Stunde, mit
Der Aufwand topl. 90 km/tsch/GZ, den l
80 1.6
BK/4R/8
1595
70
118
174
13,7
5,8/8,7
80 1.6E
BW/4R/8
1595
75
122
177
13,4
5,7/8,5
80 1.8
BK/4R/8
1781
75
130
178
12,7
5,9/9,0
80 1.8E
BW/4R/8
1781
90
150
185
12,4
6,1/9,1
80 2.0E
BW/4R/8
1984
90
148
177
13,6
6,4/9,3
80 2.0E
BW/4R/8
1984
113
170
188
11,5
7,0/9,6
80 2.0E
BW/4R/8
1984
115
168
190
11,2
7,0/9,9
80 2.0E 16V
BW/4R/16
1984
137
181
205
9,7
7,6/10,5
80/90 2.0E
BW/5R/10
1994
160
200
215
8,7
8,4/12,2
80 2.3E
BW/5R/10
2309
136
186
207
9,8
8,7/12,1
90/Coupe 2.3E
BW/5R/10
2309
170
220
220
8,6
8,9/12,2
S2 Coupe Turbo
T/5R/10
2226
220
309
245
7,1
9,6/12,8
RS2 Avant Quattro
Üé2Æ/R5/10
2226
315
400
250
5,2
9,9/14,9
80 2.6E
BW/V6/12
2598
150
225
212
9,3
9,0/12,6
80 2.8E
BW/V6/12 
2771
174
245
220
8,8
9,4/13,1
80 1.6 TD
TÄ/4R/8
1588
80
152
165
16,6
5,2/7,5
80 1.9 D
D/4R/8
1896
75
140
162
17,5
5,6/8,0
80 1.9 TD
TD/4R/8
1896
90
182
174
14,1
5,5/8,2
*БВ - benzin-, die Einspritzung; BWT - benzin-, die Einspritzung, die Turboaufladung; БВ2Т - benzin-, die Einspritzung, zwei Turbogebläse BK - benzin-, den Vergaser; D - der Dieselmotor; DNW - der Dieselmotor mit der unmittelbaren Einspritzung; DT - der Dieselmotor, die Turboaufladung; DNWT - der Dieselmotor mit der unmittelbaren Einspritzung, die Turboaufladung

Der Wert der normo-Stunde (HUNDERT, Moskau), $     
Von 39 bis zu 59
Der Umfang der Preise auf Audi 80 (89-type), $     
Von 3600 bis zu 6200
Der Umfang der Preise auf Audi 80 Coupe, $     
Von 4800 bis zu 12 600
Der Umfang der Preise auf Audi Cabriolet, $     
Von 6000 bis zu 15 500
Der Umfang der Preise auf Audi 80 Avant (B4), $     
Von 7200 bis zu 10 400
Der Umfang der Preise auf Audi 80 2.6/2.8, $
Von 5950 bis zu 7500


Die möglichen Probleme
Der Motor: 
negermetitschnost der Hörer des Systems der Abkühlung.
Der Defekt der Nadeln des Vergasers. Der große Aufwand vom Motor des Öls (100-200 g/werden 1000 km normal angenommen).
Tetschi die Öle von den Netzen des Motors.
Die Probleme mit TNWD der Dieselmotoren (1992-1993).
Der Verschleiß TNWD (1992-1993 gg).
Das Klirren des Ausblaserohres (1993-1994).
Der erhöhte Aufwand des Öls auf den abgenutzten Motoren.
negermetitschnost der Wasserpumpe.
Die Transmission:
Die defekte Kupplung (1992-1993).
Des Defektes KP und des gezahnten Riemens des Motors (1991)
Der Fahrteil:
Die Korrosion und der Verschleiß der Disks der Bremsen.
Das Einklemmen der Bremsklammern.
Das Einklemmen der Klammern des Antriebes der Handbremse (von der Korrosion), deshalb "rutschnikom" muss man ständig benutzen und periodisch einschmieren.
Die elektrische Ausrüstung:
Die Beschädigungen der Zündanlage (1990). Die unexakten Aussagen des Registers des Niveaus des Brennstoffes.
Korrodirujut die Reflektoren der Scheinwerfer.
Die Defekte der Thermoschalter, des Antriebes des Elektrolüfters des Systems der Abkühlung.
Es wird die Kontrolllampe des Airbags nicht ausgeschaltet.
Die Karosserie:
Es sind die Verletzungen der Treffer der Passagiere über die Theke der Türen möglich.
Der ungeeignete Zugang auf die Gepäckabteilung (bis zum 1991).
Es gibt keine Stelle für die Apotheke und das Zeichen der Notunterbrechung. Die ungenügende Komplettierung vom Instrument.
Der Defekt der Türschlösser und des Systems der zentralen Blockierung der Türen.
Die Defekte der Systeme der Lüftung und der Konditionierung.
Der Bruch der Mechanismen der Handscheibenheber.
Die unbefriedigende Geometrie der Sicherheitsgurte auf Coupe.
Die ungeeignete Landung auf die hintere Reihe in Coupe und Cabrio (c vom gehobenen Oberteil).
Das enge Heckende des Salons (besonders auf Coupe).








1 1 1 1 10 1 11 1 12 1 13 1 14 1 15 1 16 1 17 1 18 1 19 1 2 1 20 1 21 1 22 1 23 1 24 1 25 1 26 1 27 1 3 1 4 1 5 1 6 1 7 1 8 1 9 10 10 1 10 10 10 11 10 12 10 13 10 14 10 15 10 16 10 17 10 18 10 19 10 2 10 20 10 21 10 22 10 3 10 4 10 5 10 6 10 7 10 8 10 9 11 11 1 11 10 11 11 11 12 11 13 11 14 11 15 11 16 11 17 11 18 11 19 11 2 11 20 11 21 11 22 11 3 11 4 11 5 11 6 11 7 11 8 11 9 12 12 1 12 2 13 13 1 13 2 13 3 13 4 13 5 13 6 13 7 13 8 14 14 1 14 10 14 11 14 13 14 13 1 14 13 10 14 13 11 14 13 12 14 13 13 14 13 14 14 13 15 14 13 2 14 13 3 14 13 4 14 13 5 14 13 6 14 13 7 14 13 8 14 13 9 14 14 14 14 2 14 14 3 14 15 14 15 2 14 15 3 14 15 4 14 15 5 14 15 6 14 16 14 16 2 14 16 3 14 16 4 14 16 5 14 17 14 18 14 18 2 14 18 3 14 18 4 14 18 5 14 19 14 2 14 20 14 21 14 22 14 23 14 24 14 25 14 26 14 27 14 28 14 29 14 3 14 30 14 31 14 32 14 33 14 34 14 35 14 36 14 37 14 38 14 4 14 5 14 6 14 7 14 8 14 9 15 15 1 15 10 15 11 15 12 15 13 15 14 15 15 15 2 15 3 15 4 15 5 15 6 15 7 15 8 15 9 16 16 1 16 10 16 11 16 12 16 2 16 3 16 4 16 5 16 6 16 7 16 8 16 9 17 17 1 html 17 2 17 3 17 4 17 5 17 6 18 18 1 18 10 18 11 18 12 18 13 18 14 18 15 18 16 18 17 18 18 18 19 18 2 18 20 18 21 18 22 18 23 18 24 18 25 18 26 18 27 18 28 18 29 18 3 18 30 18 31 18 32 18 33 18 34 18 35 18 36 18 37 18 38 18 39 18 4 18 40 18 5 18 6 18 7 18 8 18 9 19 19 1 19 2 19 3 19 4 19 5 19 6 2 2 1 2 10 2 11 2 12 2 13 2 14 2 15 2 16 2 2 2 3 2 4 2 5 2 6 2 7 2 8 2 9 20 20 1 20 10 20 11 20 12 20 13 20 14 20 15 20 16 20 2 20 3 20 4 20 5 20 6 20 7 20 8 20 9 21 21 1 21 2 21 3 21 4 21 5 22 22 1 22 10 22 11 22 2 22 3 22 4 22 5 22 6 22 7 22 8 22 9 3 3 1 3 2 3 3 4 4 1 4 10 4 11 4 12 4 2 4 3 4 4 4 5 4 6 4 7 4 8 4 9 5 5 1 5 2 5 3 5 4 5 5 5 6 6 6 1 6 2 6 3 6 4 6 5 6 6 7 7 1 7 10 7 11 7 12 7 13 7 14 7 15 7 16 7 17 7 18 7 19 7 2 7 20 7 21 7 22 7 23 7 24 7 25 7 26 7 27 7 28 7 29 7 3 7 30 7 31 7 32 7 33 7 34 7 35 7 36 7 37 7 38 7 39 7 4 7 40 7 41 7 42 7 5 7 6 7 7 7 8 7 9 8 8 1 8 2 8 3 8 4 8 5 8 6 9 9 1 9 2 9 3 9 4 9 5 9 6 9 7 9 8