Audi 80/Avant (B4)

Von 1991-1995 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi 80/Awant
- Die technische Beschreibung
   Die Motoren
   Die Getrieben
   Die Karosserie
   Das Fahrgestell
   Die 15-zollangen Räder
   Das Bremssystem
   Die Sitze
   Die passive Sicherheit
   Der volle Antrieb
   Das verteilungstorsen-Differential
   Die Dynamik der Bewegung bei der trockenen Reisedeckung
   Die Hinweise nach dem Betrieb für die allradgetriebenen Autos
   Die Differentialsperre der Hinterachse
   Die motorische Abteilung
   Die regelmäßige Instandhaltung
   Die Organisation des Arbeitsplatzes
   Die Schmierarbeiten
   Der Aufwand des Öls
   Die richtige Auswahl des motorischen Öls
   Der Ersatz des motorischen Öls und des fetten Filters
   Die Prüfung des Niveaus der Arbeitsflüssigkeit des Verstärkers des Steuerrades
   Die Prüfung des Niveaus des Öls der mechanischen Getriebe
   Die Prüfung des Niveaus des Öls im Antrieb der Hinterachse
   Die Kontrolle des Niveaus ATF in der automatischen Getriebe
   Die Prüfung des Niveaus des Öls in der Hauptsendung der automatischen Getriebe
   Der Ersatz ATF
   Das Schmieren trossowych der Antriebe, der Gelenke und der Schlösser
+ die Motoren
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und wosduchosabornyje die Kanäle
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Transmission
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ das Bremssystem
+ das Antiblocksystem der Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ das Karosserieelektrosystem
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalgeräte
+ die Geräte und die Hilfsgeräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Elemente der Karosserie
+ die Suche der Defekte
+ die technischen Daten


Tokyo escort
edd26b3c

Die richtige Auswahl des motorischen Öls

Zwei Kriterien sind entscheidend beim Kauf "des richtigen" motorischen Öls. Das Öl soll verfügen:

  • Von der richtigen Spezifikation. Die betrügerischen Etikette auf den Kanister sind außerordentlich selten, weil die Herstellerfirmen einander gegenseitig kontrollieren.
  • Von der richtigen Zähigkeit (der Zähflüssigkeit). Sie hängt von der überwiegenden äußerlichen Temperatur ab und kann auf dem oberen Zeitplan verfolgt sein.
  • «Die Anwendung der zusätzlichen Mittel – ist welchen Geschlechtes nicht wichtig – in Schmierölen widerspricht unserer Betriebsanweisung. Die Beschädigungen, die infolge der Nutzung der ähnlichen Mittel entstanden, sind aus der Garantie» ausgeschlossen. Es ist die Meinung Audi nach die Ergänzung zu den Ölen dies. Die Zweckmäßigkeit der Kosten für den Zusatz für massel setzt zwecks der Erhöhung der Laufzeit des Motors fort zu bleiben, besonders, wenn die Anwendung massel mit den hohen Betriebseigenschaften, unter der großen Frage zu berücksichtigen.

Wie das Öl oft zu tauschen?

Der Zusatz zum motorischen Öl

Laut den Anordnungen Audi ist nötig es das Öl jede die 15 000 km oder mindestens einmal im Jahr zu tauschen. Wir meinen, dass der Fahrer, der ausschließlich auf die entfernten Entfernungen fährt, an 15 000 km wie der oberen Grenze auch festhalten soll. Andererseits, verwendet, wen das Auto Audi vorzugsweise auf den Kurzstrecken, soll das Öl wesentlich früher tauschen. In die kalte Jahreszeit ist es am meisten – durch sechs Monate, unabhängig von möglich als der kleine Lauf später. Beim außerordentlich städtischen Betrieb muss man an den Ersatz des Öls schon nach vier Monaten denken.

Der verwendet, wen das Saisonöl, soll an seinen Ersatz entsprechend der Jahreszeit – den Frühling und den Herbst denken, – damit das Öl den äußerlichen Temperaturen entsprach.

Der Ersatz des Öls – wo auch als?

Das motorische Öl soll sich auf dem erwärmten Motor ändern, damit beim Abfließen das Öl den ganzen Schmutz ausgewaschen hat.

  • Unter den Bedingungen der wachsenden ökologischen Schriftkundigkeit, wahrscheinlich, schon durch allen sind die Folgen des Treffens des durchgearbeiteten Öls in die Grundwasser mit den entsprechenden Folgen für das Trinkwasser bekannt. Die richtige Verwertung des durchgearbeiteten beim Ersatz zusammengezogenen Öls, dank der Gesetzgebung über die Abfälle, wurde eine ganz einfache Sache jetzt: es kann man umsonst in jenem Geschäft abgeben, in dem Sie das Öl für den Ersatz gekauft haben. Der Handel ist verpflichtet, bei Ihnen das durchgearbeitete Öl zu übernehmen, zum Beweis des Kaufes muss man nur den Kassenscheck vorlegen. Noch einfacher muss man sich für Sie, wenn Sie die Anlage für otsossa des alten Öls auf der Auftankung verwenden, dann mit dem durchgearbeiteten Öl ganz und gar nicht quälen.
  • In den Werkstätten ist der Ersatz des Öls nach unserer Erfahrung am meisten teuer, weil dort nur sehr teuere Sorten des Öls verwendet werden. Außerdem kühlt oft der Motor bevor wieder ab, bis dazukommt das durchgearbeitete Öl auszusteigen. Und im Konto figuriert mindestens die Arbeit nach dem Ersatz des fetten Filters zusätzlich.
  • Auf den Auftankungen handelt das Auto in der Regel in die Arbeit sofort. Sie können und das billigere Öl aus der Zahl verkauft auf der Auftankung wählen, dazu gehört zum Preis des Öls die Arbeit sofort.
  • Gegen den selbständigen Ersatz des Öls mit otsassywanijem des alten Öls auf der Auftankung nichts darf man nicht widersprechen, aber nur, falls sich der fette Filter ebenso jede die 15 000 km ändert. Es kann man selbständig machen.
  • Der selbständige Ersatz des Öls rechtfertigt sich nur dann, wenn Sie das Öl im Autogeschäft der vervollständigenden Waren vorteilhaft erwerben können.

Was es für den Ersatz des Öls notwendig ist?

  • Das motorische Öl der genannten Sorten (meistens kann man in vorteilhaft zum Preise vom Fünf1-Liter- Kanister erwerben).
  • Die neue Verlegung für den Schnitzpfropfen maslosliwnoj die Hälse.
  • Der fette Filter, zum Beispiel, Audi – № 056 115 561 G für die 4-Zylinder-Motoren, 035 115 561 für die 5-Zylinder-Motoren, sowie 034 115 561 Und für die 6-Zylinder-Motoren oder unter verschiedenen Bezeichnungen der Produzenten in den Autogeschäften.
  • Die Kapazität für das durchgearbeitete Öl. Werden der alte fette Kanister mit der ausgeschnittenen Seitenwand oder der abdienende große Kochtopf herankommen.
  • Der Kanister für das durchgearbeitete Öl wird für die Beförderung des durchgearbeiteten Öls dienen.
  • Bei der Hilfe maslenki leichter, das frische motorische Öl gießen.
  • Der Schlüssel-Kummet wird helfen, den fetten Filter abzuwenden.