Audi 80/Avant (B4)

Von 1991-1995 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi 80/Awant
+ Die technische Beschreibung
- Die Motoren
   Die Hauptelemente
   Das System des Schmierens
   Die Lüftung kartera
   Die visuale Prüfung des Motors
   Die Probe des neuen Motors
   Die Laufzeit des Motors
   Die nominelle und maximale Frequenz des Drehens
   Die Beschränkung der Frequenz des Drehens
   Die Messung des Drucks der Kompression
   Das Verzeichnis der Defekte
   Proworatschiwanije des Motors
   Hydraulisch tolkateli
   Die Arbeiten am gezahnten Riemen GRM
   Das Verzeichnis der Defekte
   Die Abnahme und die Anlage des Kopfes des Blocks der Zylinder
   Die Abnahme und die Anlage des Motors
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und wosduchosabornyje die Kanäle
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Transmission
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ das Bremssystem
+ das Antiblocksystem der Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ das Karosserieelektrosystem
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalgeräte
+ die Geräte und die Hilfsgeräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Elemente der Karosserie
+ die Suche der Defekte
+ die technischen Daten


Tokyo escort
edd26b3c

Die visuale Prüfung des Motors

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schauen Sie den Motor oben und unten an.
  2. Die vom Öl schwach beschmutzten Stellen ist nicht der Anlass für die Unruhe, alle Motoren "wypotewajut" von Zeit zu Zeit die kleine Anzahl des Schmiermittels.
  3. Jedoch sollen Sie den Grund des Entstehens der fetten Flecke unter dem geparkten Auto und des bedeutenden fetten Schmutzes auf dem Körper des Motors aufklären.
  4. Den Motor vom Mittel für die Reinigung des Motors oder parostrujnym von der Einrichtung zu reinigen.
  5. Nach der Probefahrt (man ist genügend einige Kilometer), woher das Öl auftritt zu kontrollieren.

Die möglichen Leerstellen

Wir haben das kurze Verzeichnis der Stellen gebildet, in die beim Motor Audi das Öl auftreten kann:

  • Die uplotnitelnyje Verlegungen der Kurbelwelle, der Kurvenwelle (ow) und der Zwischenwelle (des 4-Zylinder-Motors). Diese Stellen sind vom Mantel des gezahnten Riemens geschlossen
  • Die uplotnitelnyje Verlegungen des Deckels des Kopfes des Blocks der Zylinder.
  • Die uplotnitelnaja Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder.
  • Die uplotnitelnaja Verlegung des Zündverteilers (das Modell mit 4 und den 5-Zylinder-Motoren).
  • Die Schalter mit dem Hydroantrieb.
  • Die uplotnitelnaja Verlegung des fetten Filters.
  • Die uplotnitelnaja Verlegung der Befestigung des fetten Filters (das Modell mit den 4-Zylinder-Motoren).
  • Die uplotnitelnaja Verlegung der fetten Schale.
  • Die uplotnitelnaja Verlegung der Kurbelwelle hinten (das Öl tritt nach dem teilenden Bogen der Motor/Körper der Getriebe auf).

 Das Vorsagen: man kann die Wäsche des Motors in den sogenannten Ernteparks durchführen, in die man parostrujnym das Gerät für die Selbstbedienung benutzen kann. Bei der starken Verschmutzung ist es vor der Wäsche pobrysgat auf den Motor vom Mittel für die Reinigung empfehlenswert und, es abzugeben, im Laufe von irgendwelcher Zeit zu gelten. Unbedingt nehmen Sie die Arbeitskleidung mit.