Audi 80/Avant (B4)

Von 1991-1995 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi 80/Awant
+ die Technische Beschreibung
+ die Motoren
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und wosduchosabornyje die Kanäle
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Transmission
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ das Bremssystem
+ das Antiblocksystem der Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ das Karosserieelektrosystem
+ Die Zündanlage
- Die Beleuchtung
   Die Prüfung der Beleuchtung
   Die Ersatzlampen
   Der Ersatz der Lampen
   Die Abnahme der Scheinwerfer
   Die Prüfung der Regulierung der Scheinwerfer
   Die Nebellampen
   Die selbständige Anlage der Nebellampen
   Die Register der Wendungen
   Die hinteren Laternen
   Die Beleuchtung der Nummernschilde
   Andere Leuchtgeräte
   Die Einblendung des Gerätepaneels
+ die Signalgeräte
+ die Geräte und die Hilfsgeräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Elemente der Karosserie
+ die Suche der Defekte
+ die technischen Daten


edd26b3c тентакли порно комиксы на абсолютно бесплатно - Шок.

Die Prüfung der Beleuchtung

Die ständige Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Die Zündung einzuschalten und, einen hinter anderem alle Leuchtgeräte zu erproben:
  2. Das stojanotschnyj Licht (die Abmessungen), das nahe Licht, die eingebauten Nebellampen (wenn existieren), das entfernte Licht.
  3. Die Vorderfahrtrichtungsanzeiger rechts links sowie das Notblinken.
  4. Die hinteren Feuer und die Einblendung der Nummernschilde sowie die hintere Nebellampe.
  5. Die hinteren Fahrtrichtungsanzeiger, das Notblinken, des Rückscheinwerfers.
  6. Die Bremslichter, jedoch wird dazu Ihnen der Helfer gefordert.

 Das Vorsagen: die aufmerksamen Fahrer prüfen das System der Beleuchtung tatsächlich bei jeder nächtlichen Fahrt. Die durchbrennende Lampe des Scheinwerfers ist nach dem engen Streifen des Lichtes vor dem Auto bemerkenswert. Bei der Bewegung in der Kolonne die Stoßstange oder die Lackdeckung des Vorderautos spiegeln das Licht der Scheinwerfer und der Flure "poworotnikow wider". Vor der hellen Wand können Sie prüfen, aus dem Auto nicht hinausgehend, ob zwei Licht- Punkte sichtbar sind und ob orange poworotnik blinzelt. Für die Prüfung der hinteren Feuer kann man die helle Wand auch verwenden.