Audi 80/Avant (B4)

Von 1991-1995 Jahren der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Audi 80/Awant
+ die Technische Beschreibung
+ die Motoren
+ das System der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der Abkühlung
+ der Tank und die Brennstoffpumpe
+ der Luftfilter und wosduchosabornyje die Kanäle
+ das System der Einspritzung
+ die Kupplung
+ die Getriebe und die Transmission
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ das Bremssystem
+ das Antiblocksystem der Bremsen
+ die Räder und die Reifen
+ das Karosserieelektrosystem
+ die Zündanlage
+ die Beleuchtung
+ die Signalgeräte
+ die Geräte und die Hilfsgeräte
+ die Heizung und die Lüftung
+ die Elemente der Karosserie
+ Die Suche der Defekte
- Die technischen Daten
   Der Motor
   Das System der Abkühlung
   Das System der Abgabe des Brennstoffes
   Die Systeme der Abgabe des Brennstoffes (die Fortsetzungen)
   Die Transmission
   Das Fahrgestell
   Das Bremssystem
   Das Elektrosystem
   Die Tankumfänge (in den Litern)
   Die Abmessungen
   Der Plan der Instandhaltung


tokyo escorts check out there
edd26b3c

Die technischen Daten

Die Identifizierungsnummer des Beförderungsmittels

Die Identifizierungsnummer des Beförderungsmittels (früher: die Nummer des Fahrgestells) ist für die Ämter, die die Beförderungsmittel registrieren, und der Versicherungsgesellschaften wichtig. Außerdem ist er für den Kauf der Ersatzteile notwendig., Damit Sie wussten, was hinter den Buchstaben und den Zahlen, uns niedriger als kurzes Entziffern flieht. Die Kombination der Zahlen/Buchstaben bezeichnet:

WAU
ZZZ
8C
Z
P
A
151834
1
2
3
2
4
5
6

1 – die internationale Bezeichnung des Produzenten: WAU – Audi AG
2 – die einsetzbaren Zeichen
3 – die zweistellige kurze Bezeichnung des Typs: 8С = Audi 80
4 – das Modeljahr (gewöhnlich von 1.8. Bis zu 31.7. Des nächsten Jahres): N = 1992, P = 1993 usw.
5 – die Herstellerbetriebe innerhalb des Konzerns VW: Und = Ingolstadt
6 – die laufende Nummer, fängt jedes Modeljahr mit 000 001 an